Korrosions- und säurebeständige Stähle in h8, h7, h6, f8 und f7-Toleranzen

Werkstoffe

FRÜCHTL bietet Ihnen ein breites Leistungs- und Produktspektrum, das sich entsprechend den sich ändernden Kundenanforderungen permanent weiterentwickelt. Getreu unserem Motto „Ihr Bedarf ist unser Programm“ erweitern wir unser Portfolio in jede von Ihnen gewünschte Richtung, um Sie jederzeit termin- und bedarfsgerecht beliefern zu können.

Wir nehmen die Trends an den Märkten auf und setzen sie in unserem Angebot um.

Flexibilität in der Vertragsgestaltung, ein großes Angebot von Standard- und Sonderspezifikationen, fachkundige Beratung, freundlicher Service, geschulte Mitarbeiter und selbstverständlich hohe Produktqualität sind Attribute, die wir Ihnen bieten und die Sie von uns erwarten können.

Produktübersicht PDF

Unser Lagerprogramm enthält eine große Bandbreite an Stählen und Legierungen. Eine Vielzahl an Branchen wird jeden Tag von uns bedarfsgerecht beliefert.

Sie können über die unterschiedlichsten Werkstoffe in vielfältigen Lieferformen und innerhalb kurzer Lieferfristen verfügen. Sollten Sie einen bestimmten Werkstoff in unserer Produktübersicht vermissen, würden wir uns dennoch freuen Ihnen bei der Beschaffung mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen. Unsere Ansprechpartner sind gerne für Sie da

Unser Produktportfolio umfasst die folgenden Werkstoffe:

Werkstoffnummer 1.2316 | Kurzname: X38CrMo16 | AISI/SAE: 420

Eigenschaften:

nichtrostender, martensitischer Edelstahl mit verbesserten Korrosionseigenschaften durch den erhöhten Chromgehalt.
Üblicher Anlieferzustand: vergütet

Verwendung: Werkzeug- und Formenbau

Lieferformen: Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.2343 | Kurzname: X37CrMoV5-1

Eigenschaften:

Warmarbeitsstahl mit hoher Zähigkeit und Warmfestigkeit, unempfindlich gegen Warmrisse, gute Wärmeleitfähigkeit.
Üblicher Anlieferzustand: geglüht (ESU möglich)

Verwendung: Werkzeug- und Formenbau

Lieferformen: Rundstahl gewalzt

Werkstoffnummer 1.2344 | Kurzname: X40CrMoV5-1

Eigenschaften:

Warmarbeitsstahl mit hohem Verschleißwiderstand, hoher Warmfestigkeit und guter Zähigkeit, unempfindlich gegen Warmrisse, gute Wärmeleitfähigkeit

Verwendung: Warmarbeitswerkzeuge, Werkzeuge für die Verarbeitung von Kunststoffen

Lieferformen: Rundstahl gewalzt

Werkstoffnummer 1.2379 | Kurzname: X153CrMoV12

Eigenschaften:

sehr hoher Verschleißwiderstand, gute Zähigkeit, verzugsarm, hohe Druckfestigkeit, sehr gute Eignung zum Nitrieren oder Beschichten

Verwendung: Schneidwerkzeuge, Stanzwerkzeuge, Tiefziehwerkzeuge

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte Rundstahl, Blechzuschnitte

Werkstoffnummer 1.3243 | Kurzname: HS6-5-2-5 | EMo5Co5

Eigenschaften:

Schnellarbeitsstahl mit hoher Warmhärte und hoher Warmfestigkeit, sehr zäh

Verwendung: Werkzeuge zur Zerspanung hochfester Werkstoffe, Bohrer, Fräser, Messer

Lieferformen: Rundstahl gewalzt

Werkstoffnummer 1.3343 | Kurzname: HS6-5-2C | DMO5

Eigenschaften:

Schnellarbeitsstahl mit hohem Verschleißwiderstand, hoher Warmfestigkeit und Druckfestigkeit und guter Zähigkeit

Verwendung: Zerspanungswerkzeuge, Bohrer, Fräser, Stoßwerkzeuge, Kaltumformwerkzeuge, Stempel

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte, Blechzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4021 | Kurzname: X20Cr13 | AISI/SAE 420

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit guter Korrosionsbeständigkeit in gemäßigt aggressiver, nicht chlorhaltiger Umgebung, geeignet zur spanenden Bearbeitung, Freiform- und Gesenkschmieden und Automatenbearbeitung

Verwendung: Maschinenbau, Petrochemie, Lebensmittelindustrie, Agrartechnik, Schneidwerkzeuge, Automotive, Medizintechnik

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / f7, Rundstahl geschliffen, Kolbenstangenqualität, Flachstahl gewalzt, Flachstahl blankgezogen, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4034 | Kurzname: X46Cr13

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit guter Korrosionsbeständigkeit in gemäßigt aggressiver, nicht chlorhaltiger Umgebung, geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, Schneidwerkzeuge, Medizintechnik

Lieferformen: Rundstahl gewalzt,Rundstahl geschliffen,Blockzuschnitte,Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4057 ATMOS® | Kurzname: X17CrNi16-2 | AISI/SAE 431

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit gegenüber anderen Chromstählen verbesserter Korrosionsbeständigkeit, geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, chemische Industrie, Medizintechnik, Petrochemie, Automotive, Luftfahrt, Wehrtechnik

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl ES-erschmolzen, Flachstahl gewalzt, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4104 | Kurzname: X14CrMoS17 | AISI/SAE 430F

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit mäßiger Korrosionsbeständigkeit die durch den hohen Schwefelgehalt beeinträchtigt wird.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung und Automatenbearbeitung

Verwendung: Automotive, Elektroindustrie, Lebensmittelindustrie, Agrarindustrie

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / f7, Rundstahl geschliffen, Kolbenstangenqualität, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4112 SEISMOS® | Kurzname: X90CrMoV18 | AISI/SAE 440B

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit ausreichender Korrosionsbeständigkeit in gemäßigter, nicht chlorhaltiger Umgebung.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, Schneidwerkzeuge, Medizintechnik

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Flachstahl gewalzt, Flachstahl geschmiedet, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte, Bleche

Download:

Datenblatt 1.4112 - Seismos® PDF

Werkstoffnummer 1.4122 | Kurzname: X39CrMo17-1

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit ausreichender Korrosionsbeständigkeit in gemäßigter, nicht chlorhaltiger Umgebung.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Schneidwerkzeuge, Maschinenbau, Lebensmittelindustrie, Agrarindustrie, Automotive

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4125 | Kurzname: X105CrMo17 | AISI/SAE 440C

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit eingeschränkter Korrosionsbeständigkeit in Wasser und Wasserdampf (nur in gehärtetem Zustand gegeben), sehr gut härtbar bis ca. 60 HRc geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, Schneidwerkzeuge, Medizintechnik, Kugellagerherstellung

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4197 | Kurzname: X20CrNiMoS13-1 | AISI/SAE 420F

Eigenschaften:

magnetischer, nichtrostender, martensitischer Chromstahl mit guter Korrosionsbeständigkeit. Um die optimale Korrosionsbeständigkeit zu erreichen, sollte das Material gehärtet und passiviert werden.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung für Präzisionsdrehteile

Verwendung: Maschinenbau, Medizintechnik

Lieferformen: Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h7

Werkstoffnummer 1.4301 | Kurzname: X5CrNi18-10 | AISI/SAE 304

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, austenitischer Chrom-Nickel-Stahl mit guter Korrosionsbeständigkeit gegen Umwelteinflüsse.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung, Kaltumformung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Chemische Industrie, Petrochemie, Lebensmittelindustrie, Agrarindustrie, Automotive, Dekorationszwecke, Bauindustrie

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h7, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h6, Flachstahl gewalzt, Flachstahl geschmiedet, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte, Bleche

Werkstoffnummer 1.4305 | Kurzname: X8CrNiS18-9 | AISI/SAE 303

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, austenitischer Chrom-Nickel-Stahl mit guter Korrosionsbeständigkeit gegen Fette, Öle und Schmiermittel, jedoch mit Einschränkungen gegen säure- und chloridhaltige Medien.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung und Automatenbarbeitung

Verwendung: Automotive, Dekorationszwecke, Maschinenbau

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h7, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h6, Rundstahl geschliffen EN 10278 / f7, Flachstahl gezogen, Flachstahl gewalzt, Flachstahl geschmiedet, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4401/1.4404 | Kurzname: X2CrNiMo17-12-2 | AISI/SAE 316L

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, austenitischer Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl mit guter Korrosionsbeständigkeit auch gegen Säuren.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung, Automatenbarbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, Kraftwerksbau, chemische Industrie, Petrochemie, Lebensmittelindustrie, Agrarindustrie, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizintechnik und Wehrtechnik

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h7, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h6, Rundstahl geschliffen EN 10278 / f7, Flachstahl gezogen, Flachstahl gewalzt, Flachstahl geschmiedet, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4441 | Kurzname: X2CrNiMo18-15-3 | AISI/SAE 316LVM

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, austenitischer Chrom-Nickel—Molybdän-Stahl mit hervorragender Korrosionsbeständigkeit.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung

Verwendung: Medizintechnik, Implantate und chirurgische Instrumente

Lieferformen: Rundstahl geschält, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Flachzuschnitte, Blechzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4542 STRATOS® | Kurzname: X5CrNiCuNb16-4 | AISI/SAE 630 | 17-4PH

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, martensit-ausscheidungshärtender Chrom-Nickel-Kupfer-Stahl mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften und vergleichbarer Korrosionsbeständigkeit wie 1.4301.
FRÜCHTL-STRATOS ist annähernd verzugsfrei härtbar.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Medizintechnik, Petrochemie, Pumpenbau, Luft- und Raumfahrt und Maschinenbau

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Flachstahl gewalzt, Flachstahl geschmiedet, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte, Bleche, verschiedene Warmbehandlungsstufen

Download:

Datenblatt 1.4542 - Stratos® PDF

Werkstoffnummer 1.4571 | Kurzname: X6CrNiMoTi17-12-2 | AISI/SAE 316Ti

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, austenitischer Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl mit Titanzusatz mit sehr guter Korrosionsbeständigkeit auch gegen Säurelösungen und Salpetersäure.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, chemische Industrie, Lebensmittelindustrie, Agrarindustrie, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizintechnik, Automotive und Wehrtechnik

Lieferformen: Rundstahl gewalzt, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9, Rundstahl geschliffen EN 10278 / h8, Rundstahl geschliffen EN 10278 / f7, Flachstahl gewalzt, Flachstahl geschmiedet, Blockzuschnitte, Flachzuschnitte

Werkstoffnummer 1.4543 / 455 | Kurzname: X3CrNiCuTiNb12-9 | AISI/SAE XM-16

Eigenschaften:

nicht-magnetischer, nichtrostender, ausscheidungshärtbarer Stahl mit ähnlich guter Korrosionsbeständigkeit wie die Werkstoffe 1.4404 und 1.4571.
Geeignet zur spanenden Bearbeitung, Automatenbarbeitung und Freiform- und Gesenkschmieden

Verwendung: Maschinenbau, Medizintechnik

Lieferformen: Rundstahl geschliffen EN 10278 / h9

Werkstoffnummer 3.7165 | Kurzname: Titan Grade 5 | Ti6Al4V (-ELI)

Eigenschaften:

hohe Zugfestigkeit mit guter Zähigkeit verbunden mit einer geringen Dichte von 4,51 kg/dm³. Sehr gute Korrosionsbeständigkeit gegen Salzwasser und Meeresatmosphäre und korrosive Medien bis 300°C

Verwendung: Medizintechnik, Luft- und Raumfahrtindustrie, Turbinen, Maschinenbau, Rennsport

Lieferformen: Rundstäbe geschält EN 10278 / h11, Rundstäbe geschliffen EN 10278 / h9, Rundstäbe geschliffen EN 10278 / h8, Flachzuschnitte